Bundesverdienstkreuz für Borgi Winkler-Rohlfing

13.02.2020 -
Borgi Winkler-Rohlfing (li) und Dr. Jörg Richstein, langsjähriges Vorstandsmitglied und ehemaliger Vorsitzender der ACHSE.

Wir gratulieren Borgi Winkler-Rohlfing: Der früheren 1. Vorsitzenden der Lupus Erythematodes SHG e.V. wurde das Bundesverdienstkreuz für ihre Verdienste für Betroffene mit Lupus Erythematodes und für ihr Engagement für Menschen mit Seltenen Erkrankungen verliehen. Borgi Winkler-Rohlfing zählte zu den Gründungsmitgliedern der ACHSE und war langjähriges Vorstandsmitglied. Außerdem setzte sie sich im Gemeinsamen Bundesausschuss für die Belange Betroffener ein. Herzlichen Glückwunsch, liebe Borgi.

Kontakt

Bianca Paslak-Leptien

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49-30-3300708-26
liamE

Josephine hat das Williams-Beuren-Syndrom. Im Netzwerk der ACHSE wird ihr geholfen. Sie ist eine von 4 Millionen "Waisen der Medizin".

Spenden Sie jetzt!

powered by webEdition CMS