Jetzt anmelden: Nationale Konferenz zu Seltenen Erkrankungen 26./27. September 2019 in Berlin

Logo zur Nationalen Konferenz Seltene Erkrankungen 2019

Berlin, 23. Mai 2019 - GEMEINSAM BESSER VERSORGEN: Werden Sie Teilnehmer und Impulsgeber der Nationalen Konferenz zu Seltenen Erkrankungen "Gemeinsam besser versorgen". Ziel der NAKSE ist es, Wissen zu vermitteln und gemeinsam die Verbesserung der Versorgung für Menschen mit Seltenen Erkrankungen voranzutreiben. Die NAKSE ist eine Konferenz der ACHSE in Kooperation mit den Zentren für Seltene Erkrankungen. Details...

Hier anmelden

PROGRAMMFLYER PDF

PROGRAMMFLYER BARRIEREFREI

Seltene Gelegenheiten auf Sylt

Berlin, 31. Mai 2019 - „Seltene Gelegenheiten" auf Sylt ersteigern am 03. August 2019: Freuen Sie sich auf einen ungewöhnlichen Abend und die Gelegenheit zu einer Begegnung mit den interessantesten Köpfen unserer Zeit. Steigern Sie mit und helfen Sie uns dabei, den „Waisenkindern der Medizin" Hoffnung und Zuversicht zu schenken. Mehr...

Einladung

Antwortfax

Jetzt bewerben: Eva Luise Köhler Forschungspreis 2020

Berlin, 15. April 2019 – Bewerben bis 16. Juni 2019: Die Eva Luise und Horst Köhler Stiftung für Menschen mit Seltenen Erkrankungen vergibt auch in 2020 in enger Kooperation mit der ACHSE den Preis für ein Forschungsprojekt, das sich den Seltenen Erkrankungen widmet. Der Eva Luise Köhler Forschungspreis ist mit 50.000 Euro dotiert. Die ACHSE führt mit ihrem Wissenschaftlichen Beirat das Bewerbungs- und Begutachtungsverfahren im Auftrag der Stiftung durch. Zum Bewerbungsverfahren...

ACHSE Stimme

15 Jahre bis zu der richtigen Diagnose, der Weg dorthin kein leichter. Doch Paula lässt sich nicht unterkriegen und engagiert sich im Netzwerk der ACHSE. Sie ist eine starke Stimme für die Seltenen. Mehr erfahren...

Shoppen & Gutes tun

Online einkaufen und dabei die ACHSE unterstützen. Ohne Extrakosten!

Zu den Shops

Josephine hat das Williams-Beuren-Syndrom. Im Netzwerk der ACHSE wird ihr geholfen. Sie ist eine von 4 Millionen "Waisen der Medizin".

Spenden Sie jetzt!

Andrea Ballschuh - Moderatorin, Autorin, Sprecherin und Botschafterin von ACHSE. Foto Tom Lanzrath

ACHSE Botschafterin

"Die 'Waisenkinder der Medizin' sind Teil unserer Gesellschaft und brauchen Aufmerksamkeit, Forschung, Therapien und Unterstützung. Dafür setzt sich ACHSE ein. Und ich will ihr dabei helfen." Andrea Ballschuh, Moderatorin, Autorin, Sprecherin und Botschafterin von ACHSE.

Unsere Unterstützer

Spendenkonto ACHSE

Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFS WDE 33
IBAN: DE89 3702 0500 0008 0505 00

Wir sagen danke

Unsere Unterstützer