Aktuelles

Frau links übergibt Spendenscheck an Frau rechts - Text auf Scheck lautet 75.000 Euro Spende vom BVZ an die ACHSE

Wenn Haare die Waisen der Medizin unterstützen

BVZ spendet 75.000 Euro an die ACHSE

Die ACHSE ist dankbar und glücklich über die großzügige Spende, mit der der Bundesverband der Zweithaarspezialisten (BVZ) e.V. den Einsatz der ACHSE für Menschen mit Seltenen Erkrankungen unterstützt. Was für ein Jahresauftakt! Mehr...

ACHSE begrüßt Aktualisierung der STIKO-Impfempfehlung

11.01.2021 - Menschen mit Seltenen Erkrankungen können explizit bei Priorisierung berücksichtigt werden, denn Einzelfallentscheidungen sind durch die Impfverantwortlichen nun möglich ...

se-atlas soll weiterentwickelt werden

07.01.2021 - Beteiligen Sie sich bitte an der knappen und anonymen Umfrage zur Benutzerfreundlichkeit etc., damit sich der se-atlas weiterentwickeln und verbessern kann. Mehr...

Kleiner Junge im Krankenhausbett erhält Medikation

Überarbeitung EU-Gesetz zu Orphan Drugs

ACHSE bringt Vorschläge ein

06.01.2021 - Die EU-Gesetzgebung zu Arzneimitteln für Kinder und Seltene Erkrankungen soll überarbeitet werden. ACHSE hat seine Eingabe gemacht und auf das Inception Impact Assessment (IIA) mit Vorschlägen reagiert. Mehr...

ACHSE- Collage Wir geben den Seltenen eine Stimme.

Wir sind für Sie da

COVID-19 Informationscenter

01.01.2021 - Die Beraterinnen stehen Betroffenen- und Angehörigen mit Rat und Unterstützung zur Seite. Informationen rund um COVID-19 erhalten Sie in unserem Informationscenter.

Spenden Sie jetzt

Josephine hat das Williams-Beuren-Syndrom. ACHSE macht sich für 4 Millionen Menschen mit einer Seltenen Erkrankung und deren Familien stark.

Jetzt spenden

Wer wir sind

Die ACHSE ist der Dachverband von und für Menschen mit chronischen seltenen Erkrankungen und deren Angehörige und die starke Stimme Betroffener in Politik, Gesellschaft, Medizin, Wissenschaft und Forschung.

Mehr erfahren

Spendenkonto ACHSE

Bank für Sozialwirtschaft
BIC: BFS WDE 33
IBAN: DE89 3702 0500 0008 0505 00

Wir sagen danke

Unsere Unterstützer