Als Unternehmen helfen

Warum ACHSE unterstützen?

ACHSE Schirmherrin Eva Luise Köhler sagt oft "Selten ist gar nicht so selten." Denn in Deutschland leben rund 4 Millionen "Waisen der Medizin", Betroffene einer Seltenen Erkrankung. Das ist potentiell ein Kind in jeder Schulklasse und einige Hunderte in einem mittelständischen Unternehmen.
ACHSE ist die einzige krankheitsübergreifende Anlaufstelle in Deutschland, die Menschen mit Seltenen Erkrankungen berät, stärkt, vernetzt und sich in Wissenschaft, Medizin, Politik und Gesellschaft für sie einsetzt. 

 
Zeigen Sie mit Ihrem Unternehmen Mitmenschlichkeit für die "Waisen der Medizin" in unserer Mitte, damit Seltene Erkrankungen besser erforscht werden, damit die Patienten eine bessere medizinische Versorgung, bessere Informationen und eine Stimme erhalten. 

Ihre Vorteile

  • Sie helfen, die Situation von Menschen mit Seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern.  
  • Sie erhalten persönliche Beratung und Material für Ihre Kommunikation.
  • Wir bieten Transparenz und Wirkung in unserer Arbeit und zusätzliche Glaubwürdigkeit durch unsere Schirmherrin Eva Luise Köhler. 

Welche Möglichkeiten gibt es zu helfen?

Jetzt Spenden!

Ihre Spende für die Seltenen!

Eine kurzfristige, einmalige Spende hilft - in allen Bereichen: ACHSE Beratung, Informationen verbessern, Forschung vorantreiben, Aufklärungsarbeit oder Interessenvertretung. Für die Kommunikation der Spende stellen wir Ihnen gerne umfangreiches …

Fördermitglied werden

Helfen Sie uns, langfristig zu helfen

In Ihrem Betrieb arbeitet ein Mitarbeiter, dessen Kind von einer Seltenen Erkrankungen betroffen ist? Sie möchten, dass den "Seltenen" dauerhaft und nachhaltig geholfen wird? Dann werden Sie mit Ihrem Unternehmen ACHSE-Fördermitglied: Sie spenden …

Spenden statt Schenken für die "Waisen der Medizin"

Jetzt starten und zum Mitmachen animieren

Wollen Sie Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern zu Weihnachten etwas Besonderes schenken? Dann machen Sie mit bei der Aktion "Spenden statt schenken für Menschen mit Seltenen Erkrankungen". Mit dem "Spenden statt schenken-Logo" und …

Benefiz- oder Mitarbeiteraktionen

Ein Benefizkonzert zum Firmenjubiläum? Ein Weihnachtsbasar der Mitarbeiter? Ein Firmenlauf zum Spendensammeln? Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie das gesamte Unternehmen sich für Menschen mit Seltenen Erkrankungen einsetzen kann. Kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam überlegen, welche Aktion für Sie die passende ist.

Cause-Related Marketing

Verknüpfen Sie Ihre ökonomischen Ziele mit dem Engagement für die "Waisen der Medizin": Fördern Sie den Verkauf eines ausgewählten Produkts, indem Sie einen Teil des Gewinns an die ACHSE spenden. Sie bewerben das Produkt bei Ihren Kunden mit "unserem guten Namen". Sie profitieren durch den Imagetransfer und wir, weil wir so den "Seltenen" helfen können.

ACHSE-Partner werden

Sie möchten uns bei unserer Arbeit für Men- schen mit Seltenen Erkrankungen fest zur Seite stehen? Sie wollen unsere Arbeit für "die Selte- nen" finanziell unterstützen, ein konkretes Projekt voranbringen oder initiieren? Sie wollen Ihr Knowhow und das Ihrer Mitarbeiter über Seltene Erkrankungen erweitern? Werden Sie ein starker Partner an unserer Seite!

Was können wir Ihnen bieten?

  • ein gesellschaftsrelevantes Thema, das 4 Millionen Menschen in Deutschland betrifft
  • einen stetig wachsenden Bekanntheitsgrad einer noch jungen Organisation
  • nachweisbare Erfolge für die Lebenssituation von Menschen mit Seltenen Erkrankungen
  • Unterstützung bei der Kommunikation (Textbausteine, Zitate, Fotos, Filmmaterial, Logo etc.)
  • Persönlichkeiten für öffentliche Pressetermine (Schirmherrin, ACHSE Freunde und Testimonials)
  • UND GANZ VIEL DANKBARKEIT von betroffenen Familien

Danke an alle Unternehmen, die uns bereits unterstützt haben!

Zitat Köhler


“Menschen mit einer chronischen seltenen Erkrankung haben eine besonders schwere Lebenssituation zu meistern. Für die Arbeit der ACHSE bitte ich Sie um Ihre Unterstützung.”
Eva Luise Köhler, Schirmherrin der ACHSE

Kontakt

Rania von der Ropp

Fundraising (in Elternzeit)
+49-30-3300708-28
liamE

ACHSE verpflichtet sich zu Transparenz

Lesen Sie unsere Erklärung.