ACHSE-Forderungen zur Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl - ACHSE ist die Stimme von vier Millionen Menschen, die in Deutschland mit einer der mehr als 6.000 Seltenen Erkrankungen leben und deren Angehörigen. Als Dachverband von derzeit 127 Selbsthilfeorganisationen setzt die ACHSE sich für eine Verbesserung der Lebensqualität und Lebensdauer der Betroffenen ein.

Aus Anlass der Bundestagswahl 2017 bekräftigt die ACHSE ihre konkreten Forderungen an die Politik: Zentrenstruktur schaffen, Forschung vorantreiben, Zugang zu Medikamenten sicherstellen, Erfolge von NAMSE fortschreiben und Strukturen der Selbsthilfe stärken.

Zu den ausführlichen ACHSE-Forderungen und Hintergrundinformationen...

ACHSE-Auktion "Seltener Gelegenheiten"

22. September 2017 - Die ACHSE-Auktion "Seltener Gelegenheiten" ist nach drei Jahren zurück. Nutzen Sie jetzt Ihre einmalige Chance auf einen der begehrten Plätze, erwerben Sie Ihre Karte für das Gala-Dinner mit Auktion zugunsten von ACHSE am 19. Oktober 2017, 19 Uhr in Berlin. Details und Kontakt

Premiere DAS LÖWENMÄDCHEN: Eva Luise Köhler appelliert - Waisen der Medizin brauchen Aufmerksamkeit

Premiere Löwenmädchen Berlin 12.09.2017 v.l.n.r. Burghart Klaußner (Darsteller Zirkusdirektor), Mathilde Thomine Storm (Darstellerin Löwenmädchen als 14-Jährige), Eva Luise Köhler, Vibeke Idsøe (Regisseurin), Foto: nfp//James Coldrey

12. September 2017 - DAS LÖWENMÄDCHEN berührte sein Publikum am Premierenabend des 12.09.2017 in Berlin und regte zum Nachdenken an. Neben der Regisseurin Vibeke Idsøe sowie Darstellern des Films, war als Partner auch die ACHSE anwesend. Schirmherrin Eva Luise Köhler sprach ein Grußwort. Dabei appellierte sie an das Publikum, dass niemand, der vielleicht "anders" sei als man selbst, ausgegrenzt werde dürfe, egal ob es sich dabei um eine Erkrankung oder Äußerlichkeiten handelte! Gleichzeitig warb sie für mehr Verständnis und Aufmerksamkeit für die Waisen der Medizin, die unser aller Unterstützung brauchen! Zur Bildergalerie

Josephine hat das Williams-Beuren-Syndrom. Im Netzwerk der ACHSE wird ihr geholfen. Sie ist eine von 4 Millionen "Waisen der Medizin".

Spenden Sie jetzt!

ACHSE Botschafterin

"Die 'Waisenkinder der Medizin' sind Teil unserer Gesellschaft und brauchen Aufmerksamkeit, Forschung, Therapien und Unterstützung. Dafür setzt sich ACHSE ein. Und ich will ihr dabei helfen." Andrea Ballschuh, Moderatorin, Autorin, Sprecherin und Botschafterin von ACHSE.

Unsere Unterstützer