Städteaktionen Tag der Seltenen Erkrankungen 2020

Aktionen 2020

 

Datum  Ort AktionInformationen
13.02.2020BerlinTagesspiegel Fachforum Gesundheit „Seltene Erkrankungen: Empowerment der kleinen Zahlen" (15:00 -18:00 Uhr mit anschließendem Get-together, Einlass 14:30 Uhr) im Tagesspiegel-Haus, Askanischer Platz 3, 10963 Berlin.
Freuen Sie sich u. a. auf Prof. Dr. Steffen Augsberg (Deutscher Ethikrat), Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB (Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen), Mirjam Mann (Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e. V.), Lars Roemheld (hih - health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit) und Dr. Sabine Sydow (Verband Forschender Arzneimittelhersteller e. V.).
Um Zu- oder Absage wird gebeten.
Info und Anmeldung
17.02.2020LüttichAbschlussveranstaltung EMRaDi Projekt, mittels dessen die grenzüberschreitende Zusammenarbeit intensiviert wurde. 9:30 – 17.00 Uhr im Palais de Congrès in Lüttich statt. (Es wird simultan in Deutsch übersetzt.), Veranstaltung des ZSEA (Zentrum für Seltene Erkrankungen Aachen)Flyer
21.02.2020Hannover3. Praxiswerkstatt  "Vernetzung Wissenstransfer und Austausch", Themenschwerpunkt Epidermolysis Bullosa. Veranstaltungsort ist das Radisson Blu Hotel an der Hannover Messe.Flyer
21. und 22.02.2020Dessau10. Tag der Seltenen Erkrankungen im Klinikum Dessau: Festakt an Tag 1 im Bauhaus Museum Dessau (Stadtzentrum) in Anwesenheit des Schirmherren: Ministerpräsident SA-A Reiner Haseloff, Workshops und Infostände an Tag 2 im Klinikum DessauFlyer
21. und 22.02.2020Freiburg21.02.: Vorstellung des Zentrums für Seltene Erkrankungen für Ärzte und Interessierte, 22.02.: Seltene Erkrankungen bei Kindern - eine besondere Herausforderung für Eltern, Ärzte und GesellschaftFlyer
22.02.2020BerlinÄrztliche Fortbildung zu den Themen "Immundefekte, Infektionen und Immundysregulation", veranstaltet von dsai e.V.Flyer
27. und 28.02.2020Berlin Symposium der Eva Luise und Horst Köhler StiftungDetails und Anmeldung
27.02.2020BerlinVerleihung des Eva Luise Köhler Forschungspreises in enger Kooperation mit der ACHSEDetails
28.02.2020MainzTag der Seltenen Erkrankungen mit Workshops und Veranstaltung im Haus der Jugend

Flyer 1

Flyer 2

Flyer 3

28.02.2020LeipzigInformationsveranstaltung zum Tag der Seltenen Erkrankungen im Universitätsklinikum Leipzig

Programm

Flyer

29.02.2020BerlinSymposion für Schüler mit Bioleistungskurs: "Seltene Knochenerkrankungen und Zahnprobleme: Vom Knochendefekt zum oralen Biofilm mit Bakterien" am Vivantes Klinikum in FriedrichshainFlyer
29.02.2020BielefeldAktion mit zahlreichen Selbsthilfevertretern auf dem Jahnplatz in Bielefeld von 11.00 - 14.00 UhrFlyer
29.02.2020Oranienburg b. BerlinSelbsthilfetag der SEKIS Brandenburg - unter dem Motto: "Wir geben den Seltenen eine Stimme" mit Workshops und Vorträgen rund um Seltene ErkrankungenFlyer
29.02.2020Ulm1. Süddeutscher Tag der Seltenen Erkrankungen - Veranstalter ZSE Ulm, in Kooperation mit den KV Baden Württemberg und Bayern sowie den LAG BaWü und Bayern und ACHSE// Bitte anmeldenFlyer mit Anmeldelink
29.02.2020BremenSpaziergang zum Gehen und Reden, im Anschluss Vortrag und Austauschmöglichkeit mit Ärzten und Betroffenen, Veranstalter Rheuma-Liga Bremen in Kooperation mit Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen und der Aktion SchrittmacherFlyer
29.02.2020DresdenJubiläumsfeier 5 Jahre UniversitätsCentrum für Seltene Erkrankungen im Programmkino Ost in Dresden, ab 10.30 Uhr, mit Filmvorführung "Wunder", Vorträge, Podiumsdiskussion, Häppchen und geselliges Beisammensein, Präsentation der Selbsthilfegruppen/Vereine/SponsorenFlyer
02.03.2020BerlinArzt-Patienten-Gespräch zum Tag der Seltenen Erkrankungen: Thema „FIEBERSYNDROME". Der Referent ist Dr. Martin Krusche. Nach einem einführenden Vortrag steht der Referent für Ihre Fragen zur Verfügung. Eintritt kostenfrei, Anmeldung erforderlich. Flyer
04.03.2020DüsseldorfFortbildungsveranstaltung für alle Interessierten (Laien, Ärzte, Betroffene) des Centrums für Seltene Erkrankungen Düsseldorfabgesagt
04.03.2020Neu-UlmRunder Tisch Pädiatrie im Genetikum:ab 18 Uhr, Wegenerstr. 15, 89231 Neu-Ulmabgesagt
06.03.2020HannoverSymposium zu Seltenen Erkrankungen am ZSE Hannover an der MHHabgesagt
06.03.2020AurichJubiläum zum 5. TDSE in Aurich, im Familienzentrum Aurich, Schirmherrschaft Bürgermeister Horst Feddermann
Programm 10 Uhr bis 15 Uhr:
Eröffnungsrede: Horst Feddermann
Kerstin Wilken/Stefan Heyen Paritätischer Wohlfahrtsverband
Harm Mouson, Bundesverband Neurofibromatose Niedersachsen Nord West

Vorstellung der verschiedenen Selbsthilfegruppen, Austausch an den Infoständen, ca. 14 Uhr Luftballonaktion.

abgesagt
14.03.2020UlmÄrztliche Fortbildung zum Thema "Immundefekte: Diagnostik, Screening und Therapie" von dsai e.V.abgesagt

Kontakt

Bianca Paslak-Leptien

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49-30-3300708-26
liamE

Am 29. Februar 2020 ist wieder Tag der Seltenen Erkrankungen!

Helfen Sie uns, die Waisen der Medizin und ihre Anliegen bekannter zu machen.
Bianca Paslak-Leptien
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49-30-3300708-26
liamE