Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit

Schwerpunkt Onlinekommunikation/ Social Media (30 - 40 St/Wo)

Die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V. ist der Dachverband der Selbsthilfeorganisationen für Menschen mit Seltenen Erkrankungen. In Deutschland leben rund 4 Mio. Menschen mit einer der etwa 8.000 Seltenen Erkrankungen. ACHSE setzt sich politisch und fachlich für eine bessere gesundheitliche Versorgung, verstärkte Forschung sowie mehr und bessere Informationen ein. Sie informiert, berät und unterstützt Betroffene sowie Vertreter*innen aus den Bereichen Medizin, Wissenschaft, Forschung, Medien, Politik.

Wir suchen: Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit (30 - 40 St./Woche)
Schwerpunkt Onlinekommunikation / Social Media

Als Mitarbeiter*in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, tragen Sie maßgeblich dazu bei, das Thema Seltene Erkrankungen zu platzieren, Menschen mit Seltenen Erkrankungen und deren Anliegen Gehör zu verschaffen und Unterstützer*innen zu gewinnen. Die Zielgruppen der ACHSE sind sehr vielfältig – Betroffene, Politik, Gesundheitswesen, breite Öffentlichkeit und Mitgliedsorganisationen. Zugleich sind wir als gemeinnützige Organisation auf private Spenden angewiesen.

Ihre Aufgaben

In enger Abstimmung mit der Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, an der Schnittstelle zum Fundraising, übernehmen Sie insbesondere folgende Aufgaben:
• Social-Media-Management (ausbaufähig)
• Erstellen des ACHSE Newsletter (Weiterentwicklung möglich)
• Schreiben von Texten für Web, Publikationen, Presse
• Pflege des Fundraisingbereichs auf der ACHSE-Website
• Unterstützungsaufgaben im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wie z.B.: die Aktualisierung der Website, Clipping
• Bildbearbeitung

Die Schwerpunkte Ihres Aufgabenbereichs orientieren sich an Ihrer Arbeitserfahrung. Wir erwarten keine Konzeptualisierung, freuen uns jedoch über Kreativität, Ideen und ein gewisses Maß an Eigeninitiative, insbesondere für den Bereich Online/Social Media, z.B. in Form von Kampagnen.

Was wir erwarten

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium und/oder Volontariat bzw. vergleichbare Ausbildung
• Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Redaktion, Agentur, NGO)
• Freude am Schreiben, guter Schreibstil
• Erste Erfahrungen im Bereich Fundraising wünschenswert
• Große Affinität und/oder einschlägige Erfahrung mit Sozialen Medien, CMS-Systemen sowie Foto- und Videotechnik
• Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (Outlook, Word, Excel, Power Point)
• Zuverlässigkeit, Kreativität, Organisationsgeschick, Selbstständiges Arbeiten
• Sowie die Bereitschaft, sich in dieses vielfältige Themengebiet einzuarbeiten. Interesse an politischen Themen wünschenswert.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen zum Teil schwer erkrankte Menschen und Familien mit erkrankten Kindern, die ihr Leben beherzt in die eigene Hand nehmen, dennoch vor großen Herausforderungen stehen, mit denen sie sich an die ACHSE wenden. ACHSE steht in regelmäßigem und engem Austausch mit ihren Mitgliedsorganisationen und Hilfesuchenden.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Arbeit in einem engagierten und herzlichen Team. Unser Erfolg basiert auf einer flexiblen gegenseitigen Unterstützung in den verschiedenen Arbeitsbereichen und einer offenen Kommunikation. Es gibt viele Freiräume, selbständig zu handeln und entsprechende Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und sich weiterzuentwickeln.

Die Stelle wird vorerst auf zwei Jahre befristet, eine unbefristete Anstellung wird angestrebt. Der Standort ist Berlin. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung gern sofort, spätestens jedoch bis 31.01.2020 und ausschließlich per E-Mail an Bianca Paslak-Leptien, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: info@achse-online.de. HINWEIS: Die Bewerbungsgespräche finden ab Februar 2020 statt. Eine Einstellung zeitnah wird angestrebt.

Anzeige veröffentlicht am: 29.11.2019

ACHSE e.V.
c/o DRK Kliniken Berlin | Mitte
Drontheimer Straße 39
13359 Berlin 030 / 33007080
http://www.achse-online.de

 

Kontakt

Bianca Paslak-Leptien

Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49-30-3300708-26
liamE