Symposium in Rostock

19.07.2017 00:00 Uhr - 11.07.2017

Auf Seltene Erkrankungen aufmerksam machen und das Thema von verschiedenen  Seiten beleuchten, ist Ziel des Symposiums "Tag der Seltenen Erkrankungen" in der Kinder- und Jugendklinik der Universitätsmedizin Rostock.

Dr. med. Christine Mundlos vertritt die ACHSE zum Thema "Grenzübergreifende Versorgung - Europa und die Seltenen Erkrankungen"

 

Mittwoch, 19. Juli 2017, 16.00 Uhr bis 21 Uhr,

Hörsaal der Chirurgischen Klinik und Poliklinik der UMR

Programmflyer PDF zum Download